Reconnective Healing® für Sportler

Bei Reconnective Healing® wird mit neuen Heilfrequenzen aus Licht, Energie und Information gearbeitet, welche laut wissenschaftlichen Studien nicht nur bekannte Energieheilverfahren wie z.B. Reiki mit einschließen, sondern weit über sie und die traditionelle Definition von Heilung hinausgehen.
Die wissenschaftlichen Studien von Dr. Konstantin Korotkov belegen, dass die Heilfrequenzen nicht nur auf körperlicher Ebene auf unsere DNS, unsere Muskulatur, Gewebestrukturen und auch unser Skelettsystem regenerativ einwirken, sondern gleichzeitig auch auf mentaler und emotionaler Ebene harmonisierend und stärkend wirken.

Welchen Nutzen können Sportler durch Reconnective Healing ® erfahren?

• gesteigerte Leistungsfähigkeit
• Balancierung der mentalen und emotionalen Verfassung
• Steigerung der Konzentration
• Stärkung des Immunsystems
• großer Nutzen im Rahmen der Rehabilitation von Sportverletzungen   (z.B. nach Operationen)

Wieviele Sitzungen sind sinnvoll?
Mit 1 - 3 Sitzungen im Abstand von 1 Woche oder kürzer werden erfahrungsgemäß gute Resultate erzielt.
Die Heilungsergebnisse sind so individuell, wie auch die Menschen es sind!

Impressum